Aktuelle Termine

Wiebke Claussen (2. v. links)

Wiebke Claussen

Kultur und Musikprojekte

Stadtplanung · Schulentwicklung · Partizipationsprojekte · Mediation

Tel. 0231 - 8299834, 0176/252 96293
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.zimmaorkestra.de
www.akkordeon-cafe-dortmund.de
www.claussen-projektberatung.de
www.zukunftswerkstatten-verein.de
www.pcb-skandal.de

Ich bin in der Nordstadt tätig als Stadtplanerin, Moderatorin, Mediatorin, Organisationsentwicklerin, Kulturschaffende und engagierte Bewohnerin.

Die musikalischen Wurzeln
Akkordeon spiele ich seit Kindesbeinen, eigentlich auch naheliegend durch meine erste Heimat an der "Waterkant". Viel später lernte ich Percussionisinstrumente kennen, die ich später in einigen Musikgruppen spielte und später in verschiedenen Trommelgruppen unterrichtete.

Projekte: conGusto, Zimma Orkestra, Soloauftritte, Lyrikgruppe Querköpfe, Akkordeon-Café-Dortmund, Musikpädagogik.

  • Wiebke-auf-Trommel
  • querkoepfe
  • zimma_orchestra

conGusto spielt Weltmusik und Latin-Grooves mit dem besonderen Flair der Klänge von Mundharmonika und Akkordeon, Percussionrhythmen und Gesang bis hin zu "ungeraden" Rhythmen aus dem Balkan. Mitglieder sind Wiebke Claussen (Akkordeon, Percussion), Giulia Casella (Gesang), Rafael Hidalgo (Harp, Percussion, Gesang), Lore Nonnenmacher (Percussion), Helgard Prause (Piano), Peter Reich (Bass).

Das Zimma Orkestra (www.zimmaorkestra.de) verschreibt sich Klezmer- und Balkanmusik und besteht aus Jürgen Zerbes (diverse Saxophone), Adelheid Seehoff (Percussion), Lutz Debus (Bass, Gesang), Ingo Debus (Windcontroller, Querflöte) und Wiebke Claussen (Akkordeon, Gesang).

Die Mitglieder der Lyrikgruppe Querköpfe fragten sich: "Warum kämpfen wir nicht einfach mit den Worten gegen Krieg und für Frieden und soziale Gerechtigkeit?" In den Lesungen schaffen Akkordeonklänge ein emotionales Sprungbrett, Abrundung und Atempause zwischen den Texten von Brecht bis Tucholsky.

Das Akkordeon-Café-Dortmund (www.akkordeon-cafe-dortmund.de) mit seinem monatlichen Livemusikprogramm ist der Treffpunkte der Akkordeon-Szene in Dortmund.

Meine Spielfreude gebe ich in Percussionkursen für Große und Kleine weiter: in laufenden Kursen und Workshops für Erwachsene und Kinder, Teamworkshops in Unternehmen und Beteiligungsprojekten.

Unter dem Motto: "Betroffene zu Beteiligten machen" schaffe ich als Moderatorin von Zukunftswerkstätten  (www.zukunftswerkstatten-verein.de) den Rahmen, um in gemeinsamer kreativer Tätigkeit Dialog, Verständigung und neue Lösungsansätze entstehen zu lassen. Und dies mit dem Ziel, mit Phantasie gegen Routine, Resignation und Alternativlosigkeit anzugehen. Denn: Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden. Sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen! Und erst die Teilhabe vieler macht Zukunft.


Bankverbindung


Sie finden unser Engagement unterstützenswert? Sie möchten ordentliches Mitglied oder Fördermitglied werden? Sie möchten uns allgemein oder Projekt bezogen finanziell "sponsern"? Sprechen Sie uns an! Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenbescheinigung aus.

Sparkasse Dortmund

IBAN: DE18 4405 0199 0001 2104 59

BIC: DORTDE33XXX

Echt Nordstadt

Kontakt


KulturMeileNordstadt e. V.
Flurstraße 35
44145 Dortmund
Tel.: 0231 98 18 860
E-Mail:
info@kulturmeilenordstadt.de