Die KulturMeileNordstadt e.V. freut sich, Ihnen die 2. Auflage des Faltplans NordstadtKultur präsentieren zu können.

nordstadtkulturDie Broschüre NordstadtKultur bietet auf 16 Seiten die bunte Kulturpalette des Kreativ.Quartiers Echt.Nordstadt und wird ergänzt durch den eingeklebten Faltplan in Bookletform. Beschrieben sind rund 60 Orte der Kunst und Kultur sowie Sehenswertes in der Nordstadt von der Bilderflut, über die Parkanlagen bis hin zu Kunst und Denkmälern im öffentlichen Raum. Das ist ECHT NORDSTADT!

Das große Potential der drei Nordstadtquartiere Hafen, Borsigplatz und Nordmarkt - der gesamten Nordstadt - liegt im Kreativsektor. Der hoch dynamische Prozess im Kulturbereich ist ständig in Bewegung. Den aktuellen Veränderungen und Neuansiedlungen möchten wir hiermit Rechnung tragen.

Nach 4 Jahren war es dringend notwendig, den begehrten Faltplan neu aufzulegen. Der Wunsch wurde bereits in 2015 an die KulturMeileNordstadt e.V. herangetragen, sowohl von Seiten der Mitglieder als auch von Orten/Anbietern, die bisher nicht auf dem Plan erschienen waren.

NordstadtKultur Plan web Die Erstauflage weckte Begeisterung, ein Umstand, den die KulturMeileNordstadt e.V. als durchweg positiv bewertet, der jedoch auch zeigt, dass es sich um ein bewährtes Format im Bereich des Stadtmarketings handelt. Die weichen Standortfaktoren gewinnen aktuell an Bedeutung. Gerade in einem Stadtbezirk wie der Nordstadt ist die Freizeitinfrastruktur essentiell wichtig, um Besucher und neue Anwohner zu locken. Dies sichtbar zu machen und einer großen Öffentlichkeit deutlich vor Augen zu führen, ist eine der Zielsetzungen des Faltplans NordstadtKultur. Dass großes Interesse besteht, macht zum Beispiel die Nachfrage durch Institutionen wie Dortmund Tourismus mehr als deutlich.

Ein arbeitsfähiges Team aus Grafikern, szenekundigen Kommunikationsexperten und Fotografen setzte sich zusammen und erarbeitete ein freches und frisches Format. Rückblickend ein symbiotischer Prozess, der allen sehr viel Spaß bereitete und den Beteiligten neue Blickwinkel auf den Norden eröffnete. So möge es auch den zukünftigen Nutzern ergehen.

Bezüglich der Veränderungen in der Anbieterstruktur seien hier nur exemplarisch einige Orte genannt, zum Beispiel ein Betreiberwechsel der Lokalität im Hoeschpark (DoBoVilla) oder die Gruppe um den Rekorder, die inzwischen schon das zweite Ladenlokal betreibt, ebenso die Party Location JunkYard oder die Tyde Studios. All das bereichert die Szene im Norden. Gleiches gilt für Sehenswertes im öffentlichen Raum. Hier gibt es eine Vielzahl an neuen Objekten und Bauwerken. Diese gilt es nun, für die Besucher der Nordstadt zu entdecken oder, wie es in der Imagekampagne Echt Nordstadt so schön heißt, "Folge Deiner Neugier"!

Die Broschüre im handlichen Format bietet Kulturorten, Kulturtouren, Ateliers, Galerien, Spielorten, Eventgastronomien, Museen und Parks die Möglichkeit, sich mit Kontaktdaten, Öffnungszeiten und kurzer Beschreibung interessierten Nordstädtern sowie Besuchern vorzustellen. Die Stadtteilkarte mit Standortübersicht ergänzt dies und gibt eine praktische Orientierungshilfe.

Institutionen, die zukünftig im Faltplan erscheinen möchten, dürfen sich gern bei der KulturMeileNordstadt e.V. melden. Interessenten müssen nur zwei Bedingungen erfüllen: Ihr Standort muss in der Nordstadt sein und sie müssen ein kulturelles Angebot vorweisen. Das sind die Voraussetzungen zur Aufnahme in den Faltplan NordstadtKultur!

Viel Spaß beim Stöbern in der NordstadtKultur!

Forumstermine

Treffen für Mitglieder und neugierige Gäste:

Di. 24.04.18, 19 Uhr, Concordiahaus am Borsigplatz

Di. 03.07.18, 19 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben

Di. 20.11.18, 19 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben

 

 

Wir sind Nordstadtsympathisanten

nordstadtaufkleber klein 1

 


Bankverbindung


Sie finden unser Engagement unterstützenswert? Sie möchten ordentliches Mitglied oder Fördermitglied werden? Sie möchten uns allgemein oder Projekt bezogen finanziell "sponsern"? Sprechen Sie uns an! Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenbescheinigung aus.

Sparkasse Dortmund

IBAN: DE18 4405 0199 0001 2104 59

BIC: DORTDE33XXX

Echt Nordstadt

Kontakt


KulturMeileNordstadt e. V.
Flurstraße 35
44145 Dortmund
Tel.: 0231 98 18 860
E-Mail:
info@kulturmeilenordstadt.de