Logo Kulturmeile

Hier gibt es den aktuellen

NEWSLETTER

DaDaDo

Die KulturMeileNordstadt würdigt ein ganz besonderes Ereignis:

DADADO100  DADA ist DA. BuNt, schriLL, pomPÖS. DAtt is(t) DAs aLLeS

Wir danken dem Projektteam, insbesondere unserem "KulturMeiler" Dieter Gawol für seine Initiative. Mit hohem zeitlichen und ehrenamtlichen Engagement hat er mit Anette Göke (kunstDOmäne) und Richard Ortmann (schwarz/rot Atemgold 09) ein fulminantes optisch-akustisch-sinnliches Feuerwerk dadaiert und werden mit vielen Akteuren 100 Tage DADA celebrieren.
Natürlich sind DU und SIE und Sie und selbstverständlich auch sIe eingeladen.
Näheres unter: www.dadado100.de 

Offene Ateliers Dortmund

Die Dortmunder Künstlerinnen und Künstler freuen sich auf eine besondere Großveranstaltung. Sie bietet die Gelegenheit für Besucher*innen direkt mit den Kreativen ins Gespräch zu kommen, über Kunst allgemein oder auch die individuellen Arbeitsweisen zu diskutieren, Werke zu kaufen oder einen individuellen Auftrag zu vergeben. Erleben Sie spannende Orte, ungewöhnliche Menschen:

Die Offenen Ateliers Dortmund finden diesmal an insgesamt 4 Tagen statt! Bitte beachten Sie:

am 21./22. Mai 2016 östlich der B54
am 28./29. Mai 2016 westlich der B54

Öffnungszeiten:
samstags 15-20 Uhr
sonntags 11-18 Uhr
Näheres unter: http://www.offene-ateliers-dortmund.de 

Veranstaltungen Juli 2016

01.07.

01.07.2016, 15.00 - 18.00 Uhr

Glasperlen-Kunsthandwerk vor Ort

Friederike Riedel gibt an ihrem Arbeitstisch im ConcordiArt einen Einblick in die Herstellung von Glasperlen für Hals- und Ohrschmuck. Sie freut sich auf Ihren Besuch.

Ort, Adresse zum Event : ConcordiArt, Wambeler Str. 4, 44145 Dortmund

Internetadresse: www.concordiart.de

 

 

01.07.

Ausstellung Ulrich Behl  "Licht und Schatten"

Mit einem "Highlight des Jahres" setzt die Galerie Dieter Fischer im DepotDortmund ihre Ausstellungsarbeit für 2016 fort. Der Kieler Zeichner, Grafiker und Objektkünstler Ulrich Behl zählt zu den renomiertesten Künstlern Schleswig-Holsteins und ist durch viele Ausstellungen im In- und Ausland bekannt.

 

Schon am 1. Juli 2016 ist der Preisträger dann mit "Ausgesuchten Arbeiten" zum Thema "Licht und Schatten" in der Galerie Dieter Fischer zu sehen.

 

Dauer der Ausstellung 1. Juli bis 14. August 2016

Vernissage: Freitag, 1. Juli 2016, 19 bis 21 Uhr

Finissage: Sonntag, 14. August 2016, 17 bis 19 Uhr

 

Zur Vernissage gibt es ein musikalisches Programm mit dem Konzertakkordeonisten Dr. Maik Hester und dem Gitarristen Thilo Champignon.

 

Galerie Dieter Fischer im Depot

Immermannstr. 29, 44147 Dortmund

Öffnungszeiten: Donnerstag 16 bis 20 Uhr

 

 

01.07.

Fr 01.07.2016, 19:30 Uhr

Preis: Eintritt frei

Cercle Français - Gesprächskreis in französischer Sprache

Moderation: David Babin

Auslandsgesellschaft NRW e.V.

Steinstr. 48, 44147 Dortmund

Tel. 0231 838 00 26

www.auslandsgesellschaft.de

 

 

01.07.

Iberoamerika – Film Fr 01.07.2016, 19:30 Uhr

Preis: Eintritt frei

Ort: Auslandsgesellschaft NRW e.V., Steinstraße 48, 44147 Dortmund

El camino de San Diego - Ein Film von Carlos Sorin

Argentinien, spanisch mit deutschen UT, FSK

 

 

01.07.

Die Zauber-Comedyshow für Kind & Kegel: Marc Weide
"Hilfe, ich werde erwachsen!"

Infotext zur Veranstaltung: 24 Jahre jung und ein alter Hase im Zauber-Show-Geschäft!

„Nachwuchs-Houdini“ Marc Weide wird erwachsen? Kaum zu glauben. Ebenso wenig wie die ausgeklügelten und prächtig unterhaltsamen Zaubertricks, die er in seiner neuen Show zum Besten gibt.

Ort, Adresse zum Event : Wichern Kulturzentrum, Stollenstr. 36, 44145 Dortmund

Datum, Uhrzeit: Freitag, 1.7. 2016 | 20 Uhr

www.wichern.net

 

 

02.07.

03.07.

 

Workshop Theater 103: Nachbarn vom Borsigplatz

 

"Nachbarn vom Borsigplatz", offener Theaterworkshop mit Fabienne Trüssel (Berlin) im Theater 103, Oesterholzstraße 103. Jede(r) ist willkommen! Im Workshop kannst du dich ausprobieren, kreativ einbringen und mehr über die Welt des Schauspiels erfahren. Spielerisch werden kurze Dialoge, Szenen und Geschichten rund ums Thema „Nachbarn“ erarbeitet. Das Ergebnis wird diesmal auf der Kleinen Bühne 103 und im Café Aufbruch gezeigt. Voraussetzungen: Freude am Ausprobieren, Lust am Entdecken und Schauspielen. Keine weiteren Vorkenntnisse erforderlich. Wer möchte, kann gerne Geschichten aus der Nachbarschaft, eigene Gedichte, Texte, Lieder oder Ideen mitbringen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung und weitere Fragen: Fabienne Trüssel, Telefon: 0176 801 686 19, Email: fabiennetruessel(at)hotmail.com. Weitere Informationen: www.borsig11.de

 

Workshop-Termine:

Sa., 02.07.16, 10-18 Uhr

So., 03.07.16, 10-18 Uhr

Sa., 06.08.16, 10-18 Uhr

So., 07.08.16, 10-18 Uhr

 

Aufführungen:

07.08.16, 18 Uhr Kleine Bühne 103

08.08.16, 19 Uhr Café Aufbruch (Hörde)

 

 

02.07.

Radtour durch den Dortmunder Hafen

Infotext zur Veranstaltung: Erleben Sie Industrie vor Ort: historisch Gewachsenes, aktuelle Fakten und zukünftige Entwicklungen. Genießen Sie Geschichte und Anekdoten – präsentiert an einzigartigen Orten. "Erfahren" Sie Informatives über den größten Kanalhafen in Europa.

14€ p.P.

Anmeldung telefonisch oder unter info@kulturvergnuegen.com erforderlich

Ort, Adresse zum Event : Altes Hafenamt, Sunderweg 130, 44147 Dortmund

Datum, Uhrzeit: Samstag, 2. Juli 2016 um 16 Uhr

www.kulturvergnuegen.com

 

 

02.07.

 

Männer sind anders - Frauen auch!

Datum: 02. Juli 2016  Zeit: 16:00

Ort: ConcordiArt am Borsigplatz, Wambeler Str. 4, 44145 Dortmund

Wenn Männer zu wissen glauben, was Frauen über sie denken, liegen sie meistens falsch. Hingegen wissen Frauen über Männer oft mehr, als diese über sich selbst. Gemeinsam grundverschieden, so sind Männer und Frauen. Hören Sie einen bunten Strauß von Geschichten, die berühren, traurig stimmen oder die Sie lachen lassen. Denn eins ist sicher: So verschieden wie Männer und Frauen sind, so verschieden sind auch die Geschichten, die die Autoren Olga Baumfels • Martina Bracke • Gebhard Manntz • Matthias Hockmann • Bettina Forbrich vorstellen werden.

In der Pause spielt Thorsten Siltmann Lieder von Reinhard Mey passend zum Thema.

Das muss man gehört haben!

Der Eintritt ist frei, eine "Spende in den Hut" erwünscht.

ConcordiArt e.V.

Wambeler Str. 4

44145 Dortmund

0231-9812897-0

www.concordiart.de

 

 

03.07.

Ausstellung – Irrlichter | Schein oder Sein, 15 Positionen Malerei • Grafik • Objekt

Infotext zur Veranstaltung: Zur Eröffnung der Ausstellung am So., den 03.07. um 11.00 Uhr, laden wir herzlich ein. Einführung: Dr. Werner Köster

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:

Taieb Ayat, Beate Bach, Marika Bergmann, Marlies Blauth, Bettina Brökelschen, Irmtraud Bu¨ttner, Karla Christoph, Petra Eick, Achim Farys, Anette Göke, Monika Ihl, Karin Jessen, Dorothe Kröger, Peter Kröker, Susanne Lilienfeldt

Ort, Adresse zum Event : Torhaus Rombergpark Städtische Galerie Dortmund

Datum, Uhrzeit: 3. bis 24. Juli 2016

www.dortmund.de/de/freizeit_und_kultur/veranstaltungskalender/alle_veranstaltungen

 

 

03.07.

Die ganze Welt ein Park! Unterwegs in Shakespeares Garten

So 03.07.2016, 11:00 Uhr

Preis: 15,00 Euro, 12 für Mitglieder und Sprachkursteilnehmer,

Ort: Botanischer Garten Rombergpark, Am Rombergpark 49b, 44225 Dortmund

Die ganze Welt ein Park! Unterwegs in Shakespeares Garten

Caroline Keufen und Peter Schütze

Vorverkauf: Teodora Yankova, yankova(at)agnrw.de, Tel. 0231 838 00 54

 

 

03.07.

Die ganze Welt ein Park! Unterwegs in Shakespeares Garten

So 03.07.2016, 15:00 Uhr

Preis: 15,00 Euro, 12 für Mitglieder und Sprachkursteilnehmer,

Ort: Botanischer Garten Rombergpark, Am Rombergpark 49b, 44225 Dortmund

Die ganze Welt ein Park! Unterwegs in Shakespeares Garten

Caroline Keufen und Peter Schütze

Vorverkauf: Teodora Yankova, yankova(at)agnrw.de, Tel. 0231 838 00 54

 

 

04.07.

Brasilien in der Krise - trotz oder wegen Olympia?

Mo 04.07.2016, 19:00 Uhr - Preis: Eintritt frei

Ort: Auslandsgesellschaft NRW e.V., Steinstraße 48, 44147 Dortmund

Brasilien in der Krise - trotz oder wegen Olympia?

Vortrag mit Diskission: Prof. Dr. Franz-Josef Brüseke


Trotz oder auch wegen der Fußball-WM 2014 und der Olympischen Spiele im Sommer 2016 taumelt das Schwellenland Brasilien in eine schwere politische und wirtschaftliche Krise. Prof. Dr. Franz-Josef Brüseke, in den 1980er Jahren pädagogischer Mitarbeiter der VHS Hamm, Soziologie-Professor an der Universität Sergipe und seit 25 Jahren in Brasilien, wird eine kritische Bilanz der brasilianischen Regierung im Vorfeld der Olympiade ziehen.

 

 

05.07.

Wunschkino 103

05.07.16, 19:30 Uhr

Wunschkino 103: Wir sind die Neuen

Wunschkino 103, du bestimmst das Programm. Diesmal: Wir sind die Neuen ist eine deutsche Filmkomödie über den Wandel studentischer Wohngemeinschaften und den Austausch der Generationen, von Ralf Westhoff aus dem Jahr 2014. Wunschfilm von Birgitt Schuster.

Wunschkino 103, Oesterholzstraße 103, Eintritt frei. Weitere Informationen: www.borsig11.de

 

 

06.07.

Bücher-Schnäppchenmarkt im Dietrich-Keuning-Haus

Bücherwürmer und Leseratten finden am Mittwoch, 6.7.16 ab 11.30 Uhr auf dem

Bücher-Schnäppchenmarkt im Dietrich-Keuning-Haus Literatur aus allen

Sparten zu günstigen Preisen. Veranstalter ist die Buch- und

Medienfernleihe für Gefangene. Diese finanziert mit dem Bücherverkauf den

Ankauf dringend benötigter neuer Fach- und Sachliteratur für die von ihr

betreuten Strafgefangenen. Der Eintritt ist frei.

 

 

07.07.

14.07.

21.07.

28.07.

Fahrradwerkstatt

Garage 103, Oesterholzstraße 103

Fahrräder brauchen Wartung. Die mobile Werkstatt hat alles was dazu nötig ist. Offener Workshop mit Ingo Kramer, jeden Donnerstag 15 Uhr in der 103. Weitere Informationen: www.borsig11.de

Termine: 07.07.16, 15 Uhr, 14.07.16, 15 Uhr, 21.07.16, 15 Uhr , 28.07.16, 15 Uhr

 

 

07.07.

ERSTER WERKTAG DONNERSTAG - OFFEN FÜR SIE!

Infotext zur Veranstaltung: Zahlreiche Ateliers und Werkstätten sind am ErstenWerktagDonnerstag eines Monats geöffnet. Schauen Sie hinter Türen und Kulissen von Kunst und Handwerk und erleben Sie die Vielfalt des Depot! Öffnungszeiten: DO 07.07.2016 / 17 bis 20 Uhr. Eintritt: frei

Ort, Adresse zum Event : Depot Dortmund, Immermannstraße 29, 44147 Dortmund

Datum, Uhrzeit: 07.07.16, 17-20 Uhr

www.depotdortmund.de

 

 

07.07.

Tanzcafé für Senioren

In Kooperation mit dem Kulturbistro Legato

Donnerstag, 7.7.2016, 15.00 bis 18.00 Uhr, Eintritt: 2 Euro

Dietrich-Keuning-Haus

Leopoldstraße 50-58

44147 Dortmund

www.dortmund.de/dkh

 

 

07.07.

Buddhistische Achtsamkeitsübungen

Do 07.07.2016, 19:00 Uhr

Preis: 3,00 Euro

Ort: Auslandsgesellschaft NRW e.V., Steinstraße 48, 44147 Dortmund

Moderation: Peter Trendelkamp

Nähere Informationen erhalten Sie bei Peter Trendelkamp,

sonnenp(at)gmx.de

Alle Interessenten sind herzlich willkommen.

 

 

08.07.

DADADO100 - Dadaistisches Orgelkonzert mit Dietmar Korthals

Infotext zur Veranstaltung: Zeitgenössisische Orgelmusik von 1915 – 1925 mit Stücken von Gerard Bunk – Otto Heinermann

versus dadaistische Orgelmusik von Mauricio Kagel und Erwin Schulhoff

– Eintritt frei

Ort, Adresse zum Event : Paulus Kirche, Schützenstraße 35, 44147 Dortmund

Datum, Uhrzeit: 08. Juli 2016, 19.16h

www.dadado100.de

 

 

09.07.

Parkour Pur - 7. Dortmunder Parkour Convention

Der Skatepark am Dietrich-Keuning-Haus ist die zentrale Location für

Parkour in Dortmund. Hier finden regelmäßig Workshops und Events statt.

Die Dortmunder Crew „Symphony of Movements“ verfügt über speziell

ausgebildete Trainer und führt in Kooperation mit dem DKH diese Angebote

und die Parkour Convention durch.

Die Convention richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren und andere am

Parkour-Sport Interessierte.

Zwischen 11.00 und 14.00 Uhr gibt es kostenlose Workshops für Anfänger und

Fortgeschrittene und von 14.00 bis 18.00 Uhr ein freies Training mit

verschiedenen Trainingsmöglichkeiten.

Alle Parkour-Aktiven der Ruhrgebietsszene und alle Interessierten sind

herzlich eingeladen, in unserer Halle gemeinsam zu trainieren, sich zu

informieren und zu vernetzen.

Für alle Minderjährigen ist eine unterschriebene Einverständniserklärung

der Eltern erforderlich! Um Sportbekleidung und ausreichend zu trinken wird

gebeten.

Nähere Infos bei: Ulrike Markowski, Tel. 50-2 51 63, umarkowski@stadtdo.de

Und Thalis Weizmann, somdortmund@gmail.com

Samstag, 9.7.2016, 11.00 bis 18.00 Uhr, Skatepark am Dietrich-Keuning-Haus

Dietrich-Keuning-Haus

Leopoldstraße 50-58

44147 Dortmund

www.dortmund.de/dkh

 

 

09.07.

HafenKultur - Von Kirchen, Kunst und Kaiser

Beim Rundgang „HafenKultur“ steht das Wohnen und Leben im Hafenquartier im Fokus der Nordstadterkundung. Ausgangspunkt ist der erste ev. Kircheneubau auf Dortmunder Boden nach der Reformation, die Pauluskirche. Die 2. Station, die Christuskirche, besticht mit ihrer modernen Architektur, ein Gegenentwurf zu klass. Sakralbauten. Die Tour endet mit einer Annekdote zu Kaiser Wilhelm II in der kathl. Kirche St. Aposteln. Unterwegs streift die Route architektonische Perlen der Gründerzeit und der Bauhaus Ära. Der informative Spaziergang liefert darüber hinaus Insidertipps und Hintergrundinformationen zum Leben in der Nordstadt.  Dauer: ca. 2 Std.  Kosten: 15,00 €/Pers.

Anmeldung erbeten unter: 0231 - 98 18 860 oder 0177 - 91 11 189

Ort, Adresse zum Event : Pauluskirche, Schützenstr. 35, 44147 Dortmund

Datum, Uhrzeit: Sa. 09.07.16, 15:00h

www.borsigplatz-verfuehrung.de/fuehrung_hafenkultur-dortmunder-hafenquartier.php

 

 

09.07.

Mit dem Nachtwächter durch Dortmund

Infotext zur Veranstaltung: Die freie Reichsstadt Tremonia ist im Mittelalter die wichtigste Hansestadt Westfalens. Nicht nur Könige und Grafen haben die große prächtige Stadt besucht und ihre Spuren hinterlassen, auch Bürger, Händler und Gauner. Begleiten Sie den Nachtwächter durch die Gassen der Stadt und hören Sie seine Geschichten aus alter Zeit. 14€ p.P., Anmeldung telefonisch oder unter info@kulturvergnuegen.com erforderlich.

Ort, Adresse zum Event : Adlerturm, Günther-Samtlebe-Platz 2, 44135 Dortmund

Datum, Uhrzeit: Samstag, 9.Juli 2016 um 21 Uhr

www.kulturvergnuegen.com

 

 

12.07.

Wunschkino 103

12.07.16, 19:30 Uhr

Wunschkino 103: Blues Brothers Night

Wunschkino 103, du bestimmst das Programm. Diesmal: The Blues Brothers (1980) mit John Belushi und Dan Aykroyd, die US-amerikanische Kult-Komödie von John Landis und die Fortsetzung Blues Brothers 2000 (1998), Wunschfilm von Pietsch.

Wunschkino 103, Oesterholzstraße 103, Eintritt frei. Weitere Informationen: www.borsig11.de

 

 

13.07.

Garage 2.0: Swamp Night

Infotext zur Veranstaltung: Swamp Night! Live-Music, Artwork: Silke Thoss aka Silky und ausgewählte Videos. Tapes: Swamp. Unser diesja¨hriges Sommerprogramm widmet sich den Zombies, den Untoten, dem Voodoo-Kult und allen damit verbundenen kulturellen Erscheinungen. Besuchen Sie unseren illuminierten Garten!

Ort, Adresse zum Event : Künstlerhaus Dortmund, Toreinfahrt Netellbeckstraße 10, 44147 Dortmund

Datum, Uhrzeit: 13.07.16, 19.30 Uhr

www.kh-do.de

 

 

14.07.

Chinesische Bewegungskunst

Do 14.07.2016, 18:00 Uhr

Preis: 15,00 Euro

Ort: Zoo Dortmund, Mergelteichstr. 80, 44225 Dortmund

Tai Ji Quan im Zoo

Chinesische Bewegungskunst. Ganzheitlich, gesund und fest verwurzelt in der Natur.

Für jedermann und -frau geeignet.

Auslandsgesellschaft NRW e.V.

Tel. 0231 838 00 26

www.auslandsgesellschaft.de

 

 

15.07.

Ruhrpott-Diplom   Malocher, Blagen & die Olle! Klümpchen, Stullen & Schweinchen auffe Leiter. Diese Kuriositäten einer gewachsenen Kulturlandschaft müssen gepflegt und erhalten werden.Mit dem Bollerwagen geht es durch die Dortmunder Innenstadt. Der Ruhrpott, Essen & Trinken, Spaß & Spiel, stehen auf dem Programm und der Mensch im Revier steht im Mittelpunkt! 42€ p.P., Anmeldung erforderlich.

Ort, Adresse zum Event : Berswordthalle (Eingang Friedensplatz), Kleppingstraße 43, 44135 Dortmund. 

Datum, Uhrzeit: Freitag, 15.Juli 2016 um 17 Uhr  www.kulturvergnuegen.com

 

 

16.07.

DADADO100 - Die DADAinen - Letzte Lockerung

Infotext zur Veranstaltung: Ein Abend vor über von nach Dada. Die DADAinen spüren der Frage „Was ist DADA?“ nach und finden darauf natürlich keine Antwort, sondern Tagebucheinträge, Manifeste, Lautgedichte, Dialoge, Lieder. …In der Lesung geht es um Liebe, Sex, Politik, Religion, Geld, Macht und die Wurst. Ein ganz und gar nicht vernünftiger Abend, der spüren lässt, wie man mit Worten alles oder nichts sagen kann. Mit Musik von Kallabris, Paul Godwin und Erik Satie. Idee, Texte, Literaturauswahl und Dramaturgie: Die Dadainen, Regie: Thorsten Bihegue

– Der Eintritt ist frei eine Spende in den Hut erwünscht.

Ort, Adresse zum Event : ConcordiART, Wambelerstr. 4, 44145 Dortmund

Datum, Uhrzeit: 16. Juli 2016, 19.30h

www.dadado100.de

 

 

16.07.

EKAMINA im SISSIKINGKONG, Landwehrstr. 17, Dortmund-Nordstadt:

SA., 16.07., 22:00 Uhr

LA BOUM - Party (Eintritt frei )

Während unzählige Kometen am allnächtlichen Partyhimmel verglühen, hat sich LA BOUM längst als ewig junge Konstante im Dortmunder Nachtleben etabliert. Hier werden keine Charts runtergespielt und wird keinen Trends nachgerannt, hier werden (verdammt nochmal) eigene Ausrufezeichen gesetzt! Und das nicht zu knapp. Beat und Soul, Swing und Rock'n'Roll sind die Grundfesten im äußerst flexiblen, immer wieder überraschenden Set, mit dem sich die DJs Timmi & Martini in die Herzen der Tanzgemeinde im Sissikingkong …

     

 

19.07.

Wunschkino 103

19.07.16, 19:30 Uhr Wunschkino 103: Höllentour

Wunschkino 103, du bestimmst das Programm. Diesmal, zur Tour de France: "Höllentour", ein Dokumentarfilm von Pepe Danquart (2004), aus einer Zeit, als man noch an ungedopte Helden glaubte. Wunschfilm von Udo Kuhnke.

Wunschkino 103, Oesterholzstraße 103, Eintritt frei. Weitere Informationen: www.borsig11.de

 

 

20.07.

Fackeltour durch den Dortmunder Hafen

Infotext zur Veranstaltung: Der Dortmunder Hafen ist die letzte große Industrie- und Gewerbefläche in Dortmund. Aktuelles und Informatives, Historisches aus alten Zeiten, Romantisches und Vergnügliches – das erwartet Sie bei der Fackeltour durch den Dortmunder Hafen!14€ p.P., Anmeldung telefonisch oder unter info@kulturvergnuegen erforderlich.

Ort, Adresse zum Event : Altes Hafenamt, Sunderweg 130, 44147 Dortmund

Datum, Uhrzeit: Mittwoch, 20. Juli 2016 um 22 Uhr  www.kulturvergnuegen.com

 

 

22.07.

Mit dem Nachtwächter durch Dortmund

Infotext zur Veranstaltung: Die freie Reichsstadt Tremonia ist im Mittelalter die wichtigste Hansestadt Westfalens. Nicht nur Könige und Grafen haben die große prächtige Stadt besucht und ihre Spuren hinterlassen, auch Bürger, Händler und Gauner. Begleiten Sie den Nachtwächter durch die Gassen der Stadt und hören Sie seine Geschichten aus alter Zeit. 14€ p.P., Anmeldung telefonisch oder unter info@kulturvergnuegen.com erforderlich.  Ort, Adresse zum Event : Adlerturm, Günther-Samtlebe-Platz 2, 44135 Dortmund

Datum, Uhrzeit: Freitag, 22.Juli 2016 um 21:30 Uhr
 www.kulturvergnuegen.com

 

 

 

23.07.

Bierstadt Nr.1

Infotext zur Veranstaltung: Die Welt hat sich verändert doch was geblieben ist, ist der Geschmack des Bieres. Von der Gegenwart über die industrielle Blütezeit, hin zu der verschütteten Vergangenheit, geleiten wir Sie durch die Dortmunder Biergeschichte.Unter fachkundiger Leitung probieren Sie verschiedene Biere an ausgewählten Orten Bier-historischer Bedeutung.22€ p.P., Anmeldung erforderlich.

Ort, Adresse zum Event : Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund

Datum, Uhrzeit: Samstag, 23.Juli 2016 um 14 Uhr  www.kulturvergnuegen.com  

 

 

23.07.

Mit dem Henker durch Dortmund
Infotext zur Veranstaltung: Das ‚finstere’ Mittelalter und die frühe Neuzeit haben auch in der freien Reichsstadt Tremonia ihre blutigen Spuren hinterlassen. Die Folterplätze lagen vor den Mauern der Stadt.Kommen Sie mit und erleben Sie ‚Meister Hermann’ bei seinem grausigen Handwerk.18 € p.P., Anmeldung telefonisch oder unter info@kulturvergnuegen.com erforderlich.
Ort, Adresse zum Event : Platz Ecke Bornstraße/Schwanenwall | (Nähe Fritz-Henßler-Haus) | 44135 Dortmund.
Datum, Uhrzeit: Samstag, 23.Juli 2016 um 19 Uhr www.kulturvergnuegen.com

 

 

26.07.

Wunschkino 103

26.07.16, 19:30 Uhr

Wunschkino 103: Trainspotting

Wunschkino 103, du bestimmst das Programm. Diesmal: Trainspotting, ein schottisches Filmdrama von Danny Boyle aus dem Jahr 1996 nach einem Roman von Irvine Welsh. Bitterböses satirisches Portrait der britischen Gesellschaft der späten achtziger Jahre, das sich im Drogenmilieu spiegelt. Choose your future. Wunschfilm von Stefan Buntscheck.
Wunschkino 103, Oesterholzstraße 103, Eintritt frei. Weitere Informationen: www.borsig11.de

 

 

29.07.

DADADO100 - Abschlussveranstaltung der Veranstaltungsreihe DADADO100

17.30h

Treffen der Teilnehmer und Interessierten am Friedhofseingang SüdWestFriedhof, Große Heimstr. 119, 44137 Dortmund

19.09h Abschlussveranstaltung im Westpark „Unterm Pilz mit Pils“ (UPPs)

Eingang Möllerstraße, 44137 Dortmund

Enthüllung des Falt!DasDADADO Kunstwerkes vom 23.04.2016 und Texte, Musik und Abschlussstimmung. Programm bitte der Presse entnehmen!

Ort, Adresse zum Event : SüdWestFriedhof, Große Heimstr. 119, 44137 Dortmund

Datum, Uhrzeit: 29.07.2016, 17.30h und 19.09h

www.dadado100.de

Nach oben

© 2015 Kulturmeile Nordstadt e.V.